Profi-Tipps gegen trockene Haut im Winter …

7 Dez, 2021 | Beauty

Alle Jahre wieder: Trockene, empfindliche Haut ist vor allem in den kälteren Monaten oft ein dauerhaftes Problemthema. Starker Juckreiz, ein unangenehmes Spannungsgefühl, Rötungen und Schuppungen der Haut ist oft die Folge. Deshalb ist die richtige Pflege bei jedem Hauttyp umso wichtiger.

Wir haben Judith Horzel, Apothekerin und Senior Medical Managerin bei Pierre Fabre Dermo Kosmetik GmbH über die Ursachen von zu trockener, empfindlicher Haut befragt und wie man vor allem mit den Produkten von DUCRAY dem Leiden endlich ein Ende setzen kann:

Warum ist unsere Haut so empfindlich?

Unsere Haut ist das größte Organ und enthält unzählige Nerven. Durch unterschiedliche Stressfaktoren wie Kälte, Heizungsluft oder nicht passende Pflegeprodukte reagiert sie sensibel, was sich häufig durch Juckreiz oder Trockenheit äußert. Wichtig ist es daher auf hochverträgliche, feuchtigkeitsspendende Produkte wie die Sensinol Körpermilch zu setzen. Die Beruhigende Körpermilch ohne Duftstoffe zieht schnell ein und hinterlässt auf der Haut einen Schutzfilm, der die Hautbarriere repariert und stärkt. Polidocanol lindert den Juckreiz und hält den Feuchtigkeitshaushalt trockener Haut in Balance, Prucidine-4® erhöht die Widerstandsfähigkeit der Haut gegenüber Stressoren und beugt Juckreiz vor. Ca. 17,90 €

 

 

 


– Was gibt es bei empfindlicher Kopfhaut zu beachten?

Einige Untersuchungen schätzen, dass etwa die Hälfte aller Menschen unter empfindlicher Kopfhaut leidet. Dabei sind Frauen etwas häufiger betroffen als Männer. Die sensible Kopfhaut hat auch Auswirkungen auf das Haar. Deshalb ist es besonders wichtig, auf eine sanfte Formulierung mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen und milden, hautverträglichen Zucker-Tensiden, wie beim Extra Mild Shampoo von DUCRAY, zu setzen. Es verleiht dem Haar Widerstandsfähigkeit, Glanz und Geschmeidigkeit. Ca. 9,90 €

 

 

 

 

– Gerade während der kälteren Jahreszeit brauchen insbesondere die Hände eine Extrahilfe in Sachen Pflege.
Auf welches Produkt setzt du hier?

Definitiv auf die Dexyane Barriere Creme für Hände, Gesicht und Körper. Sie stellt dank ihrer innovativen Formulierung die Hautfeuchtigkeit wieder her und stärkt die Hautbarriere. Dabei nähren Glycerin und Sheabutter und spenden Feuchtigkeit. Die nicht fettende Textur hinterlässt einen unsichtbaren und langanhaltenden Schutzfilm, der bis zu fünf Mal (!) Händewaschen standhält. Ca.16,90 €

 

 

 

 

Judith Horzel, Apothekerin und Senior Medical Managerin bei Pierre Fabre Dermo Kosmetik GmbH über die Ursachen von zu trockener, empfindlicher Haut. Weitere Infos auf: www.ducray.com

 

Das könnte dich auch interessieren

Sun Care für die Haut

Sun Care für die Haut

Wir haben euch letzte Woche versprochen, dass wir immer wieder Sonnenprodukte vorstellen werden. Da sich momentan die Sonne eher weniger in München sehen lässt, haben...

Gut gecremt, ist halb geschützt …

Gut gecremt, ist halb geschützt …

Der Frühling ist da und die ersten Sonnenstrahlen tun so gut. Zu lange war es grau, kalt und nass. Aber jetzt bloss nicht vergessen, dass auch schon die Frühlingssonne...