Werte und Future Skills

9 Mrz, 2023 | Experten, News

Die Bavarian International School (BIS) ist mehr als eine Schule. Sie ist der Ort, an dem SchülerInnen von drei bis 19 Jahren auf die neue Welt von morgen vorbereitet werden. Hier entwickeln sich junge Persönlichkeiten, Weltbürger und Changemaker.

Mehr als 1.200 SchülerInnen aus über 60 Nationen lernen an der BIS unter dem Motto „Believe. Inspire. Succeed.”. Rund 300 davon besuchen den BIS City Campus in München-Schwabing, der erst 2016 eröffnet wurde und einen Kindergarten (Early Childhood Center) ab drei Jahren, eine Vorschule und die Grundschule von Klasse 1 bis 5 bietet. Auch am BIS City Campus spielt das personalisierte Lernen eine tragende Rolle. Kleine Klassen, Top-LehrerInnen, modernste Räumlichkeiten und eine digitale State-of-the-Art-Ausstattung (z.B. iPads für jedes Kind, Educational Tech Specialists, eigenes IT-Team) unterstützen den ganzheitlichen Ansatz der Bildung. Nach Schulschluss werden zahlreiche After School Activities (bis 16:30 Uhr) sowie eine Nachmittagsbetreuung bis max. 18 Uhr angeboten.

Die Schule für Weltveränderer

Die jungen Weltbürger lernen zusammenzuarbeiten, kritisch zu denken und selbstbewusst bilingual zu kommunizieren. Fehler sind Teil einer ermutigenden Kultur, sich auszuprobieren und eigene Wege zu gehen. Ein positives Mindset entwickelt sich bei den Kindern genauso natürlich wie ein hohes Maß an Weltoffenheit, Verantwortungsbewusstsein und Respekt.

Bereits in der Grundschule legt das LehrerInnen-Team allergrößten Wert darauf, die Kinder mit Werten und Future Skills auszustatten, die sie auf den weiteren Wegen in eine sich schnell wandelnde Zukunft benötigen. „An der BIS bereiten wir unsere SchülerInnen sehr früh auf die neue Welt von morgen vor, in der 85% der Jobs heute noch gar nicht bekannt sind”, sagt Schuldirektorin Dr. Chrissie Sorenson.

Einladung zum BIS City Talk

Apropos Zukunftskompetenzen: Am 30. März 2023 veranstaltet die Schule den BIS City Talk zum Thema „New Generation Leadership” mit Expertinnen wie Claudia Nerger von BMW (Head of Talent Management, Leadership Development, Future Talent Programs) und Prof. Dr. Claudia Peus, Vizepräsidentin Talentmanagement und Diversität der TUM sowie Gründungsdirektorin des TUM Institute for LifeLong Learning. Das Event am Schwabinger Campus ist offen für alle, eine Anmeldung ist erforderlich: www.bis-school.com/community/events.
Interessenten für den BIS City Campus (oder auch den Haimhausen Campus) sollten sich frühzeitig mit dem Admissions-Team in Verbindung setzen oder einen Open Day besuchen.

www.bis-school.com

Kontakt: Petra Douglas – admissions@bis-school.com Tage der offenen Tür am BIS City Campus:
Donnerstag, 30. März 2023 von 17 – 18 Uhr (vor dem BIS City Talk)

Das könnte dich auch interessieren

Haarpflege im Sommer

Haarpflege im Sommer

Es ist kein Geheimnis, dass wir große Sommerfans sind. Vieles ist bei Sonnenschein einfacher. Allerdings gehören Sonnenschutz und die richtige Pflege auch zum...