Sonne im Winter …

5 Jan, 2023 | News, Travel

Ich habe einen Traum. Ich würde so gerne einmal Silvester unter Palmen am Strand verbringen. Die letzten 2 Jahre kam das coronabedingt nicht in Frage, aber dieses Jahr war die Sehnsucht so groß wie noch nie. Ob es am fehlenden Schnee in den Bergen liegt oder am Wunsch nach Tapetenwechsel nach den ersten 3 Monaten mit einem Schulkind? Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass ich ab sofort jeden Monat mein Sparschwein etwas mehr füttern werde, so dass mein Traum 2023/2024 in Erfüllung gehen wird.

Meine Freunde wissen: Urlaubsplanung ist ein großes Hobby von mir. Daher nicht verwunderlich, dass ich mir schon überlegt habe, wo ich gerne auf 2024 anstoßen würde. Meine Kriterien: warm soll es sein; der Flug sollte nicht länger als 12 Stunden dauern; max. einmal umsteigen; am besten ohne Visum & Impfungen; und für Liz muss es einen Kidsclub geben. Somit sind in der näheren Auswahl: Mexiko, Thailand und Sansibar!
Mexiko steht schon so lange auf meiner Reiseliste. Zu gerne würde ich in Mexiko City starten, in die Region der Halbinsel Yucatán reisen, in Tulum chillen und am Schluss noch Promis in Carbo San Lucas beobachten. Aber für dieses Programm reichen 14 Tage Winterferien nicht aus. Also muss Mexiko noch etwas länger auf uns warten.
Wie ich gerade in meinem Instagram-Feed sehe, scheint jeder 4. Münchner:in gerade in Thailand zu sein. Also auch das ideale Reiseziel für uns? Fast, denn was mich abhält, ist der extreme Zeitunterschied (+ 6 Stunden) und irgendwie will der Funke zu Thailand bei mir (noch) nicht überspringen.
Bleibt also noch Sansibar und es scheint, als hätten wir unsere Destination für Silvester 2023 gefunden. Der Flug mit einmal umsteigen dauert ca. 12 Stunden, der Zeitunterschied beträgt 2 Stunden und die aktuelle Temperatur liegt bei 29 Grad. Auf der Internetseite des Auswärtigen Amt steht, dass bei direkter Einreise von Deutschland keine Gelbfieberimpfung benötigt wird. Eine Gefahr stellen Insektenstiche (können zu Malaria, Dengue-Fieber … führen) dar, daher wird zur Expositionsprophylaxe (Schutz vor Insektenstiche durch Barrieremaßnahmen) geraten. Auf www.auswaertiges-amt.de findet man alle Informationen und PDFs.
Die ersten 5 Kriterien sind alle erfüllt. Wie sieht es also mit Hotels aus, die für uns Erwachsene und für Liz, eine 7-Jährige, einen traumhaften Aufenthalt garantieren? Auch hier wird man auf Sansibar nicht enttäuscht. Nach sorgfältiger Recherche ist unser Favorit: Das im Dezember 2022 eröffnete Emerald Zanzibar Resort & Spa in Matemwe, Tansania Sansibar. An der traumhaften Küste des Indischen Ozeans gelegen, ist das neue Hotel der ideale Ausgangspunkt, um die grandiose Naturlandschaft der Insel sowie das historische Stone Town an der Westküste zu erkunden. Zudem gefällt uns, dass es einen Kidsclub mit eigenem Pool (Dolphin’s Kids Club) gibt, für den Fall der Fälle einen Arzt, geräumige Zimmer und ein All inclusive-Angebot, was wir in anderen Urlauben sehr zu schätzen gelernt haben. So stellen Extra-Kosten keine Gefahr dar und Liz kann so viele Eis genießen, wie man es eben nur im Urlaub darf.

Um sich diesen Traum erfüllen zu können, sollten die Flüge spätestens zu Ostern gebucht werden. Denn je länger man wartet, desto teurer und rarer werden diese. Natürlich sind die Preise auch in diesem Traumresort zwischen Weihnachten und Silvester höher als sonst, aber dank des All inklusive-Angebots gibt es zumindest kaum Nebenkosten und bei regelmässiger Fütterung des Sparschweins kann man sich die nächsten 11 Monate einen guten Zuschuß ansparen. Bis es so weit ist, träume ich mich schon einmal an den traumhaften Strand. 

Credit Aufmacherbild: Unsplash

Das könnte dich auch interessieren

Love is all around …

Love is all around …

So ganz kann man dem Zauber des Valentinstags nicht entgehen. Warum auch? Schließlich wird am 14.2. die Liebe gefeiert. Na klar, eigentlich sollten wir sie jeden Tag...

Zu zweit …

Zu zweit …

Ihr träumt wie wir von ungestörten Stunden zu zweit? Von leckerem Essen mit Wein ohne Unterbrechungen? Und von Wellnessbereichen, die nicht mit XL-Wasserrutschen...

Frisch auf den Tisch …

Frisch auf den Tisch …

Tina und ich lieben es zu kochen. Immer wieder probieren wir neue Sachen aus. Dabei ist es schade, dass Liz, Lou und Henry oftmals nicht so bereit sind, neue Sachen...