Schreibtische!

16 Apr, 2022 | Interior, News

Jedes Jahr im September beginnt für tausende Schüler ein neues neues/erstes Schuljahr und es stellt sich die Frage nach dem passenden Schreibtisch. Unsere Interior-Expertin Susanne ter Meer vom Kinder-Ambiente kennt die unterschiedlichsten Möglichkeiten ….

– Was ist die erste Frage, die Ihnen beim Kauf eines Schreibtisches gestellt wird?

Meistens bezieht sich die erste Frage auf die Höhe des Schreibtisches. Dabei ist wichtig zu wissen, dass Kinder nicht gerne für lange Zeit an einem zu hohen Tisch sitzen. Wenn die Füße den Boden nicht berühren können, wird oft unbewusst die Sitzposition verändert, was wir Eltern oft als „rumhampeln“ bezeichnen. Ich empfehle, die Kinder im Geschäft die verschiedenen Höhen ausprobieren zu lassen. Für Schulanfänger ist meist eine Höhe um die 60 cm die Richtige.

– Was halten Sie von der Möglichkeit, die Arbeitsplatte schräg zu stellen?

Davon halte ich eigentlich nichts. Oft liegt sehr viel auf dem Schreibtisch, das würde alles nach unten rutschen. Heute gibt es ja höhenverstellbare Stühle, die das richtige Sitzen am Tisch gewährleisten. Früher mussten Kinder jeder Größe am gleichen Tisch sitzen, da konnte nur die schräge Platte die Größe ausgleichen

– Wie wichtig ist die integrierte Staufläche am Schreibtisch?

Ich denke wichtig ist, dass es eine Staufläche gibt, egal ob sie nun im Schreibtisch integriert ist oder extern. Das ist natürlich Geschmacksache. Ich finde Rollcontainer sehr praktisch, auf die man sich z.B. auch setzen kann.
Beim Kauf des Schreibtisches ist es wichtig, das Kind mit einzubeziehen. Man sollte einige Tische ausprobieren und sich auf jeden Fall beraten zu lassen. Wir nehmen uns gerne die Zeit, damit der Schulstart ein voller Erfolg wird.

Susanne ter Meer

Bereits 2003 von Susanne ter Meer gegründet, ist das Kinder-Ambiente eine nicht mehr wegzudenkende Größe in München, wenn es um das Gestalten und Einrichten von Kinderzimmern geht. Schaut vorbei: www.Kinder-Ambiente.de

Schleissheimer Strasse 73, 80797 München

Das könnte dich auch interessieren

Safe the Date mit der BIS …

Safe the Date mit der BIS …

Welche Werte und Zukunftskompetenzen brauchen unsere Kinder für die neue Welt von morgen? Wie können wir sie in Zeiten von Digitalisierung, Automatisierung und...

Ist Elektromobilität der richtige Weg?

Ist Elektromobilität der richtige Weg?

Es ist zumindest der Weg, den Volvo gehen wird. Ab 2030 wird der schwedische Konzern ausschließlich Vollelektrische Autos anbieten. Unabhängig davon haben nahezu alle Hersteller in den letzten Jahren ihre Entwicklung auf dieses Thema konzentriert. Elektromobilität scheint der richtige Weg zu sein, auch wenn es immer wieder Gegenstimmen gibt …

Das beste Eis der Stadt …

Das beste Eis der Stadt …

Endlich ist der Frühling da und wir haben Lust auf Eis! Deshalb sind wir einmal quer durch München geradelt und haben die verschiedensten Eisdielen getestet. Unsere Top...