In die Schultüte kommt …

31 Jul, 2022 | Lifestyle, News

In genau 6 Wochen fängt für Liz und Henry die erste Klasse an. Ihr Schulranzen steht schon seit Monaten bereit und auch die Materialliste für Erstklässler ist schon fast abgearbeitet. Somit ist es jetzt auch an der Zeit, die Schultüte zu befüllen.
Um ganz ehrlich zu sein, richtig leicht ist es mir nicht gefallen. Es sollen doch ganz besondere Sachen sein, die an diesem Tag ausgepackt werden.

Das Erste, das mir eingefallen ist, war eine Uhr. Ich habe mich für ein Modell von Flik Flak entschieden, das schön bunt ist und glitzert.

Ein weiterer Klassiker, der auch schon in meiner Schultüte war: das LÜK-Set für den Schulanfang. So wird mit Spaß, Freude und Erfolg in die Schulzeit gestartet.

Beim 3. Geschenk habe ich mich von XOXO Hamburg influencen lassen und diese süßen Tennissocken im Retrostil gekauft. Ich hoffe sehr, dass sie in Pflaume Liz gefallen und in Petrol Henry.

Diese beiden hübschen Schleichtiere hat sich Liz selbst aussuchen dürfen und sind keine Überraschung mehr, werden am sehnsüchtig erwartet.

Das war es jetzt auch! Vielleicht kommen noch 1-2 Kleinigkeiten und natürlich Süßigkeiten hinzu. Aber ich will vermeiden, dass der 1. Schultag zu einem 2. Weihnachten wird und sich alles nur um Geschenke dreht. Falls Ihr weitere Inspirationen oder Idee benötigt, dann schaut auch gerne bei littlehipstar vorbei. Hier findet man wunderbare, sehr besondere und nachhaltige Ideen, um einzigartige Schultüten zu kreieren. Unsere Favoriten sind die Holzspielzeuge von Kids Concept und der süße Hasen-Geldbeutel.

Beitragsbild ist von XOXO Hamburg

Das könnte dich auch interessieren

Weihnachten auf italienisch …

Weihnachten auf italienisch …

Weihnachten steht in Italien, wie auch bei uns, ganz im Zeichen der Familie. In der Vorweihnachtszeit wird die Krippe aufgestellt, die Städte und Gemeinden mit...