Naturkosmetik für Kids & Teens

22 Sep, 2022 | Beauty

Banu, Gründerin & Geschäftsführerin von PERI Cosmetics (www.pericosmetics.com), ist stolze Mama eines Sohnes und einer Tochter. Peri, die Tochter, liebt es, sich frei zu entfalten und auch mal Mamas Schminke zu stibitzen. Leider war und ist diese nicht für Kinder geeignet, sodass daraus die Idee entstanden ist, kinderfreundliche Kosmetik zu entwickeln. Die Produkte von PERI Cosmetics können die Kleinen jederzeit, eigenständig und ohne schlechtes Gewissen verwenden. Wir haben dazu mit Banu gesprochen.

• Liebe Banu, wie ist die Idee zu diesem tollen Produkt entstanden?
Meine Kinder sind sehr kreativ. So liebt meine Tochter Mode, sich frei zu entfalten und sich auch manchmal zu schminken. Leider gab es zu diesem Zeitpunkt keine für Kinder geeignete Schminke auf dem Markt, die für Kinderhaut unbedenklich ist und die sie jederzeit eigenständig nutzen können. Dies wollte ich ändern – denn jedes Kind liebt es den Vorbildern (Eltern, Geschwister, Stars usw.) nachzueifern. Selbstverständlich musste auch das Abschminken beachtet werden, denn das Gesicht mit Seife oder gar Abschminköl zu waschen, ist nicht das, was Kinder sich wünschen – für unsere perifee Produkte reicht am Abend etwas warmes Wasser, um sie zu entfernen.
• Wie lange hat die Entwicklung gedauert?
Der Entwicklungsprozess hat fast drei Jahre gedauert. Wir haben während der Corona-Pandemie entwickelt und produziert, was die Entwicklungsphase nicht einfacher gemacht hat – ein Besuch im Labor war beispielsweise nicht möglich. Es war sehr herausfordernd. Die größte Herausforderung lag darin, mit all den natürlichen und veganen Inhaltsstoffen die Farben so zu kreieren, dass diese kindgerecht bunt sind und einen wunderbar pflegenden, nicht dominant auftragenden Charakter haben.
• Wie war das Gefühl, als du deine Produkte das erste Mal in den Händen gehalten hast?
Unbeschreiblich, es gibt sogar ein Foto davon – ich war sehr glücklich und habe den ganzen Tag gestrahlt. Die Arbeit und die Produkte bringen mich aber auch heute noch jeden Morgen zum Strahlen, denn ich liebe meine Produkte und freue mich sehr über alle Kundinnen und Kunden – egal, ob groß oder klein – denen wir damit eine Freude machen können. Es ist ein tolles Gefühl, die Welt ein wenig bunter zu machen und dabei sagen zu dürfen, dass es unbedenklich ist. In den Produkten steckt sehr viel Herzblut.
• Deine Ziele für die Zukunft?
Natürlich noch mehr Kinder glücklich zu machen – aber dafür müssen wir bekannter werden. So ziemlich alle Eltern, mit denen ich gesprochen habe und unser Produkt vorstellen konnte, fanden es super – es müssen einfach nur noch mehr kennenlernen. Das ganze Team arbeitet daran, den Eltern zu erklären, dass unsere Schminke dafür steht, dass Kinder sich kreativ entfalten dürfen ohne schlechtes Gewissen. Es geht nicht darum sich aufzuhübschen, sondern das Gefühl zu bekommen, dazuzugehören.
• Gibt es bald weitere Produkte?
Ja, wir haben weitere Ideen, die es so noch nicht auf dem Markt gibt. Leider sind sie derzeit noch nicht spruchreif. Aber wer auf dem Laufenden bleiben möchte, darf natürlich jederzeit unseren Newsletter abonnieren oder uns in den sozialen Netzwerken verfolgen.

Das könnte dich auch interessieren

Beauty News …

Beauty News …

Wir lieben es, neue Beauty-Produkte auszuprobieren. Unsere aktuellen Favoriten stellen wir euch hier vor. MINI GLAM TO GO by Anastasia Beverly Hills...

Sun Care für die Haut

Sun Care für die Haut

Wir haben euch letzte Woche versprochen, dass wir immer wieder Sonnenprodukte vorstellen werden. Da sich momentan die Sonne eher weniger in München sehen lässt, haben...